EN | DE

Podcast mit PERSONALWELTEN zum Thema „Risiko: Wenn Macher vor der Kamera versagen"

Hören Sie jetzt die Podcast-Folge zum Thema „Risiko: Wenn Macher vor der Kamera versagen" vom Herausgeber „PERSONALWELTEN" von Nicolas Bogs.

Herr Bogs beschreibt den Podcast wie folgt:

Vor Kameras agieren Macher oft unbeholfen. Männer wie Frauen. Das Charisma verschwindet, die sonst übliche Autorität ist dahin. Das gilt für große TV-Auftritte in Talkshows aber auch im kleinen Rahmen. Die gestandene Teamleiterin wird bei der wöchentlichen Video-Konferenz zur peinlichen Lachnummer, weil sie die einfachsten Regeln medialer Kommunikation nicht beherrscht. Es sind also nicht nur „Alpha-Tiere“, denen Karsten Bredemeier hilft, vor Kamera und Mikrofon zu glänzen – und sie davor bewahrt, kläglich zu scheitern.

Karsten Bredemeier, auch „Dr. Dialektik“ genannt, spricht mit Nicolas Bogs über folgende Themen:

  • Warum scheitern Macher vor der Kamera?
  • Risikofaktor Kamera: was bedeutet das?
  • Erfolgsrezept: Souverän, schlagfertig, gewinnend
  • Medien-Training – wie geht das eigentlich?
  • Was braucht es zum „Kamera-Talent“?
  • Ist Medien-Talent angeboren oder lernbar?
  • Unterschiede: Kamera oder Mikrofon
  • Tipps und Trick fürs Selber-Trainieren
  • Unterschiede: Business, Politik, Kultur, Gesellschaft, privat
  • Der „hoffnungslose Fall“
  • Medienkompetenz und Personalentwicklung

 

Jetzt Podcast anhören: