Ihre Seminarziele

Vergegenwärtigen Sie sich im Intensivtraining die Muster, Grenzen und Grenzüberschreitungen der SchlagFertigkeit und erlernen Sie auch die subtilen Unterscheidungen zu Geistesgegenwärtigkeit, Bauernschläue, Rabulistik, Sarkasmus, (Selbst-)Ironie, Scharfzüngigkeit, Bonmots, Spitzfindigkeit, Kalauern, Wortspielerei, Polemik oder Frotzeln. Trainieren Sie in diesem Premium-Seminar für das Business rhetorische und dialektische Kampf- und Kontertechniken. Verfeinern Sie Ihr Repertoire Ihrer authentischen SchlagFertigkeit in intensiven Übungseinheiten und nutzen Sie beziehungsstiftendes und souveränes Verbalgeplänkel. Kritischer Authentizitätscheck einerseits, intensive Trainingssequenzen andererseits – wiederum abgerundet mit persönlichen Tipps und Coaching-Hinweisen, damit Sie in kritischen Situationen cool und professionell bleiben und beleidigende oder unsachliche, emotionale Angriffe ins verbale „Schachmatt“ führen. Erfühlen und erleben Sie: Grenzen kennen, Grenzen testen, Grenzen setzen… überzeugend und vielseitig überschreiten! Bleiben Sie verbaler Mittelpunkt – ohne sich in den Mittelpunkt zu schieben. Sie erleben hautnah in vielen Übungsbeispielen diverse Grade der emotionalen Entgleisungen, unverschämter Angriffe und diskreditierender Unterstellungen zum Einüben der deeskalierenden SchlagFertigkeit und erlernen Ihr persönliches 1 x1 der verbalen Selbstverteidigung.

TEILNEHMERSTIMMEN

Ihre Seminarinhalte

  • Ihre 10 überzeugenden Methoden der SchlagFertigkeit
  • Ihr Sprechcode und Ihre Grammatik zu Geistesgegenwärtigkeit, Bauernschläue, Rabulistik, Sarkasmus, (Selbst-)Ironie, Scharfzüngigkeit, Bonmots, Spitzfindigkeit, Kalauern, Wortspielerei, Polemik, Frotzeln – in vielen Beispielen und Übungen zum Einschleifen und Trainieren
  • Das Modellieren und Einschleifen der Instrumente und Techniken… gewusst wie!
  • Einzelauftritte und Schlagabtausch im Dialog: SchlagFertigkeit und Eloquenz auf „K(n)opfdruck“
  • Blockaden ade: Tests, Gruppenübungen und Einzelcoaching-Sequenzen
  • Situationen richtig einordnen und gekonnt nutzen: Ihre persönlichen „Hot-Shots“ mittels ausgewählter Simulationen, die Sie authentisch meistern
  • Persönlich abgestimmte (Re-)Aktionsmuster: so überzeugen Sie eloquent und angemessen
  • Paradoxe Interventionen mittels Körpersprache und Tonalität: anders geht besser!
  • …und erneut jede Menge Spaß. Versprochen!

Ihr Referent

Dr. Karsten Bredemeier ist einer der gefragtesten Kommunikations- und Medientrainer im deutschsprachigen Raum, TopExecutiveCoach und Kommunikationsstratege.
Das manager magazin bezeichnete ihn als den „Rhetoriktherapeuten Deutschlands“.

Er war bis 1996 geschäftsführender Gesellschafter in einer großen deutschsprachigen Beratungsgruppe. Seither ist er als Trainer für SchlagFertigkeit, Rhetorik, Dialektik, Körpersprache und Verkauf im deutschsprachigen Europa tätig.
Er gestaltete weiterhin aus der Synthese von Medienwissen und Kommunikationstechniken einen bahnbrechenden Ansatz im Fernsehtraining. Dr. Karsten Bredemeier trainiert Top-Manager u. a. für Medien-/Fernsehauftritte, begleitet Groß-/Mittelstandsunternehmen, Institute und Parteien in Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung sowie in Kommunikationsfragen. Mit seinen Büchern erzielte er bisher mehr als 140 Auflagen in zahlreichen Übersetzungen.

Rahmendaten

Veranstaltungsorte:

Aktuell existiert kein fester Veranstaltungstermin. Lassen Sie uns Ihre individuelle und unverbindliche Anfrage zukommen. Das Seminar ist auch als Einzeltraining und firmenintern buchbar.

Uhrzeit:

  • 1. Tag 10.00 – 18.00 Uhr
  • 2. Tag 09.00 – 17.00 Uhr

Preis:

1.875,00 Euro je Teilnehmer zzgl. MwSt. inklusive Erfrischungsgetränken, Business Lunch, Get Together, Dokumentation

Dieses Seminar ist auch als Einzeltraining und als firmeninternes Seminar buchbar! Kosten auf Anfrage.

Unverbindliche Anfrage

UNVERBINDLICHE BERATUNG

Yvonne Quirin
"Ich freue mich auf Ihren Anruf! Ihre Yvonne Quirin"

Nehmen Sie gerne direkten Kontakt mit Frau Quirin, Chief Executive Assistant von Dr. Karsten Bredemeier, auf.

Frau Quirin berät Sie herzlich gerne zu Ihrem Anliegen und liefert Ihren Fragen aufschlussreiche Antworten.

Mobil: +49 (0) 172-44-44-640

E-Mail: sekretariat@dr-bredemeier.de