Erfahren Sie in dieser Online-Veranstaltung alles, was Sie wissen müssen, damit Sie sich im New Normal eindrucksstark mit Ihrer Reputation als Manager vermarkten und Ihr Image unterstreichen.

  • Sie kennen die wirkungsvollsten Techniken und Argumentationsstrukturen, um mit Ihren Kernbotschaften die Zuhörer:innen und Ihr Gegenüber zu erreichen und so auch Ihre Ziele souverän und fokussiert zu erreichen.
  • Sie verbessern mit den passenden rhetorischen Mitteln und einer konsequenten Ausrichtung Ihrer Körpersprache und Ihres Auftritts Ihre Ergebnisse im Online-Raum maßgeblich.
  • Mit konsequenter Gesprächssteuerung und Moderation erreichen Sie in Online-Meetings tragfähige Vereinbarungen und Absprachen.
  • Sie bauen stabile und tragfähige Beziehungen im New Normal auf, bleiben erreichbar für bestehende Verbindungen und sensibilisieren Ihre Wahrnehmung für Ihre Gegenüber und können diese neuen Skills gewinnbringend und authentisch für Ihre Erfolge als Manager:innen nutzen.
  • Sie erhalten wertvolle Hinweise, wie Sie Ihre technische Ausstattung für den virtuellen Raum optimal nutzen und optimieren, um sich selbst wirkungsvoll in Szene zu setzen.
  • In persönlichen Coachings, durch wegweisendes Feedback und erfolgreiches Miteinander in einer kleinen virtuellen Runde erweitern Sie Ihre Kompetenzen praxisnah und können Sie sofort in Ihrem Alltag umsetzen.


Modul 1: Professioneller Online-Auftritt: Souveräne Mediennutzung – treffende Kernbotschaften

  • Ihre technische Ausstattung für optimale Wirkung: Kamerastandort, Hintergrund und Soundqualität – der erste Auftritt zählt.
  • Ihren virtuellen Auftritt planen: Stimmig vom Outfit bis zur Selbstdarstellung.
  • Zielsetzung fokussieren: die prägnante Präsenz im Online-Raum.
  • Das 5-Satz-Argumentationsmuster für Ihre Zielsetzung: die richtige Struktur Ihrer Argumentation („You can pitch everything“).
  • Kontextuelles Framing – ein Muss.
  • Fokussierung auf Ihre Kernbotschaft und Erreichung Ihrer Zuhörer:innen: „Alterozentrierung“ und überzeugende Ansprache.
  • Programmierung, Re-Programmierung, De-Programmierung: Entscheiden Sie sich für den richtigen Ansatz.
  • Die Appell-Technik zum „Triggern“ von Informationen und Entscheidungsvorgaben virtuellen Raum.
  • Das visuelle und verbale „Storytelling“ vor der Webcam: Darauf achten Sie bitte!
  • Ergebnisse festhalten und dokumentieren.

Modul 2: Überzeugende Rhetorik und Körpersprache in virtueller Moderation und Online-Kommunikation

  • Die 7 Grundregeln des Online-Rhetorik-Codes.
  • Wirkkriterien der richtigen Körpersprache im Spotlight.
  • Die Todsünden der visuellen Online-Präsenz.
  • Lampenfieber und Aufregungen folgen ihren eigenen Regeln, tricksen Sie diese aus.
  • Konsequente Gesprächssteuerung: So moderieren oder agieren Sie überzeugend online.
  • Kritische Momente souverän meistern.
  • Persönliche Momente erleben … und teilen.
  • Argumentative „Fettnäpfchen“ sind für Sie tabu.

Modul 3: Virtueller Beziehungsaufbau für optimierte Gesprächs- und Verhandlungsführung

  • Beziehungsstiftendes Sozialgeplänkel und social physics.
  • So funktioniert Beziehungsaufbau online und remote.
  • Der Erwartungsanspruch und das Online-Feedback (nach Bredemeier).
  • Techniken, Instrumente und Methoden der aktiven "Gesprächsverführung" und undurchdringlichen Manipulation.
  • Die 3-T-Regel für harte Gespräche und Verhandlungen: touch – turn – talk.
  • Sensibilisierung Ihrer Wahrnehmung und das „Zwischen-den-Zeilen“-Lesen.
  • Verbale Inkompetenz- und geistige Bankrotterklärungen vermeiden.
  • Die „Never-ever“-Tipps.

Prof. Dr. Karsten Bredemeier ist einer der gefragtesten Kommunikations- und Medientrainer im deutschsprachigen Raum, TopExecutiveCoach und Kommunikationsstratege. Das manager magazin bezeichnete ihn als den „Rhetoriktherapeuten Deutschlands“.

Er war bis 1996 geschäftsführender Gesellschafter in einer großen deutschsprachigen Beratungsgruppe. Seither ist er als Trainer für SchlagFertigkeit, Rhetorik, Dialektik, Körpersprache und Verkauf im deutschsprachigen Europa tätig.

Er gestaltete weiterhin aus der Synthese von Medienwissen und Kommunikationstechniken einen bahnbrechenden Ansatz im Fernsehtraining. Prof. Dr. Karsten Bredemeier trainiert Top-Manager u. a. für Medien-/Fernsehauftritte, begleitet Groß-/Mittelstandsunternehmen, Institute und Parteien in Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung sowie in Kommunikationsfragen. Mit seinen Büchern erzielte er bisher mehr als 140 Auflagen in zahlreichen Übersetzungen.


  • Preis siehe Webseite des Veranstalters
  • das Seminar findet an zwei Tagen statt (ca. 10-18 Uhr und 9-17 Uhr)
  • E-Mail-Adresse des Veranstalters: kontakt@haufe-akademie.de

Für Online-Termine gilt:

  • Sie haben live-Kontakt zum Referenten und den anderen Teilnehmern
  • Sie benötigen ein Endgerät mit stabiler Internetverbindung
  • PC, Laptop, Handy oder Tablet mit WebCam und Mikrofon

Veranstaltungsorte & Termine


Online-Seminar
09.11., 23.11. & 07.12.2022
3 Module à 3 Stunden

Online-Seminar
15.02., 01.03. & 15.03.2023
3 Module à 3 Stunden

Melden Sie sich jetzt zum Seminar an.

Preise und Details entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters.

Yvonne Lennertz, Beratung & Buchung

Privacy Preference Center